Mein neues Buch 
Kopf Frei

Ich freue mich Ihnen hier ein paar Informationen inkl. ein paar kleiner Leseproben präsentieren zu dürfen.
Seien Sie herzlich gerne mein Gast und stöbern Sie ein wenig, wenn Sie den Kopf frei dafür haben. Andernfalls hätte ich eine Idee...

WISSENSCHAFTLICH GETESTET
REZEPTFREI ERHÄLTLICH
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seien Sie 
Willkommen



Ich lade Sie ein zu einer Entdeckungsreise: 
Was braucht unser Gehirn, 
um klar zu denken, 
konzentriert zu arbeiten 
und kreativ Probleme zu lösen?

Unserem Körper tun wir gerne etwas Gutes 
  – aber pflegen wir auch unseren Kopf?

Viele Menschen leiden im beruflichen und privaten Alltag unter einer Informationsüberladung. Im Durchschnitt durchdringt uns heute ein digitaler Datenstrom von mehr als 30 Gigabyte pro Tag. Unser Kopf wird von unzähligen Nachrichten, Zielen und Aufgaben verstopft und unsere Aufmerksamkeit wird ständig hin und her gerissen. Kein Wunder, dass wir uns oft überfordert, müde und ausgelaugt fühlen.

Volker Busch nennt die Gefahren des digitalen Alltags beim Namen: medialer Dauerkonsum, Reizflut und Multitasking. Anschaulich erklärt er, warum wir unter dieser gewaltigen Informationsmenge leiden, und welche Folgen das für unser Gehirn und unsere Leistungsfähigkeit haben kann: Wir werden vergesslich, machen mehr Fehler, und finden oft keinen klaren oder kreativen Gedanken mehr.

„Unser Gehirn braucht Unterstützung“, stellt Volker Busch fest und beschreibt, wie wir das erreichen. Auf der Grundlage der spannender neurowissenschaftlicher Forschungserkenntnisse und langjähriger therapeutischer Erfahrungen hat er eine Reihe hilfreicher Übungen gegen die „geistige Verstopfung“ zusammengestellt, die Ihnen helfen werden

  • durch selektive Aufmerksamkeit Ihre Umwelt präziser wahrzunehmen und Ihr
    Gedächtnis zu verbessern

  • durch konzentrierte Aufmerksamkeit Klarheit und Genauigkeit im Denken zu
    gewinnen und bessere Ergebnisse zu erzielen

  • durch schweifende Aufmerksamkeit kreative Ideen zu entwickeln und zu guten
    Entscheidungen zu gelangen

Bekommen Sie den Kopf wieder frei –

damit Sie in der digitalen Welt leistungsfähig und gesund bleiben…

1

Klarheit

In der Reiz- und Informationsflut von heute fällt es uns zunehmend schwerer, aus dem Strom der Wahrnehmung das Wichtige auswählen. Wir fühlen uns geistig schnell verstopft und können keinen klaren Gedanken mehr fassen. Der Kopf scheint übervoll. Verlockend ist der Reiz, allen Angeboten, Möglichkeiten und Aufgaben gerecht zu werden. Hierfür zahlen wir einen hohen Preis: Wir nehmen unsere Umwelt immer weniger sorgfältig wahr. Außerdem denken wir oberflächlicher, denn für eine tiefgeistige Verarbeitung der Inhalte fehlt uns oftmals schlichtweg die Zeit. Selbst das Lesen wird immer schneller und bruchstückhafter. Das Gedächtnis verschlechtert sich, nur wenig bleibt noch hängen.

In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie Ihre Sinne schärfen und Ihre Merkfähigkeit verbessern können. Um Klarheit zu bewahren, ist eine sorgfältige Auswahl der Informationen wichtig: Was ist überhaupt relevant? Und wie viel Informationen sind genug?

Bekommen Sie den Kopf frei: In der Tiefen Stunde zeige ich Ihnen, Wie Sie Ihre Umwelt bewusster wahrnehmen und Ihre Beobachtungsgabe verbessern können. Dafür gehen wir unter anderem mit Charles Dickens Kaffee trinken, beobachten einen Clown auf einem Einrad und ich verrate Ihnen das Geheimnis von Sherlock Holmes...

LESEPROBE

Pfeil rechts
„Schnelles, oberflächliches und fehlerhaftes Lesen mag beim Durchblättern eines Magazins kein großer Verlust sein. Bei Romanen, in deren Handlung man eintauchen möchte, ist es aber zumindest schade. Bei Prüfungsliteratur, die man gewissenhaft durcharbeiten sollte, ist es dumm. Und bei Verträgen oder Geschäftsbedingungen, die man unterzeichnet, kann es sogar gefährlich werden: In einem Experiment an 543 Probanden, die eine Mitgliedschaft in einem neuen sozialen Netzwerk angeboten bekamen, hätten ganze 98% der Teilnehmer durch unachtsames Bestätigen der AGB ihr eigenes Kind in Zahlung gegeben (Obar, 2016). Falls Sie Ihr Kind weiterhin behalten möchten, sollten Sie also vielleicht sicherheitshalber noch mal die AGB bei den Kaufabschlüssen der letzten Woche durchgehen“ (...)
Kopf Frei Klarheit Skizze
2

Konzentration

Unsere Aufmerksamkeit schalten wir heute ähnlich oft um wie die TV-Programme mit der Fernbedienung: Wir wechseln permanent zwischen verschiedenen Dingen, oder versuchen, Aufgaben zu parallelisieren. Die zahlreichen Ablenkungsmöglichkeiten um uns herum erschweren das konzentrierte Arbeiten. Die Folgen sind Zeitverlust, eine höhere Fehlerrate und eine niedrige Produktivität. Außerdem können Stress und Erschöpfung Folgen dieser Unterbrechungslogik sein, die sich wie ein roter Faden durch unseren Alltag zieht.

In diesem Kapitel möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Konzentration zurückerobern können, um Ihre Ziele zu erreichen. Außerdem verrate ich Ihnen, warum wir uns so gerne ablenken lassen und wie Sie die Ablenkungsdichte um sich herum reduzieren können. Dabei werden das Phänomen Multitasking auf einen kritischen Prüfstein stellen mit Hilfe von ein paar Fakten, die Sie überraschen werden.

Bekommen Sie den Kopf frei: In der Tiefen Stunde zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Leistungsfähigkeit erhöhen und gleichzeitig Stress reduzieren können, indem Sie Ihre Konzentration wiederfinden und das digitale Störfeuer um sich herum reduzieren. Freuen Sie sich außerdem auf einen gemeinsamen Ausflug in die Natur. Wir werden Mark Twain in seinem Garten besuchen, mit Loriot essen gehen, und wir werden Zeuge einer ganz außergewöhnlichen Oscar-Verleihung in Los Angeles.

LESEPROBE

Pfeil rechts
„Aristoteles (384-322 v.Chr.) beschrieb bereits in seinen frühen Schriften zur Wahrnehmungslehre De Sensu: „Das menschliche Bewusstsein ist eng. Die größere Bewegung der Seele verdrängt stets die kleinere“. Die Wissenschaft bestätigt seine Annahme: Sie können nicht in einem langweiligen Meeting sitzen und einer Präsentation aufmerksam folgen, während Sie heimlich unter der Tischplatte auf Ihrem Tablet eine Reise im Internet buchen. Die beiden Aufgaben stehen in Konkurrenz zueinander, und die eindeutig höhere Motivation für die Urlaubsreise „verdrängt“ die Aufmerksamkeit, die eigentlich für das Meeting bestimmt gewesen wäre. Der jeweils stärkste oder interessanteste Reiz gewinnt die ganze Aufmerksamkeit. Oder um es mit den Worten von vier singenden Philosophen aus Schweden zu sagen: „The winner takes it all“ (…)
Kopf Frei Konzentration Skizze
3

Kreativität

Im hektisch-nervösen Alltag sind wir heute nur noch wenig bei uns selbst. Unsere Aufmerksamkeit wird selbst in kurzen Verschnaufpausen nahezu vollständig durch Medienkonsum absorbiert. Es fehlen Kopffreiräume, um über bestimmte Dinge in Ruhe nachzudenken, oder uns über etwas Wichtiges im Klaren zu werden. Geistige Auszeiten sind jedoch unverzichtbar, um Emotionen zu bewältigen, Lösungen für Probleme zu finden oder auf neue Ideen zu kommen.

Ich zeige Ihnen in diesem Kapitel, wie Sie lernen können, locker zu lassen, damit sich Ihre Gedanken und Gefühle nach einem aufwühlenden Tag legen und Ihr Kopf wieder frei wird. Sie werden erstaunt sein, welche heilsame Kraft die geistige Zerstreuung haben kann, wenn wir sie richtig einsetzen.

Bekommen Sie den Kopf wieder frei: In der Tiefen Stunde zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Kreativität entwickeln und Ihre Problemlösefertigkeiten verbessern können. Dafür werden wir einem ganz besonderen Netzwerk in unserem Gehirn einen Besuch abstatten. Unsere Reise führt uns weiter zu den Nobelpreisgewinnern nach Stockholm, in Tolkien’s Auenland und in eine griechische Wandelhalle, in der wir mit ein paar Philosophen der Antike spazieren gehen werden.

LESEPROBE

Pfeil rechts
„Um das Leben zu meistern, reicht Fachkompetenz allein nicht aus. Selbst ein hoher Intelligenzquotient nützt oft nur bedingt. Der Schweizer Entwicklungspsychologe Jean Piaget sagte einmal: „Intelligenz ist das, was man einsetzt, wenn man nicht weiß, was man tun soll.“ Mentale Probleme gleich welcher Art erfordern vor allem Kreativität. Gemeint ist jedoch nicht die schöpferische Gestaltungskunst im engeren Sinn, mit der Sie ein Bild zeichnen oder ein Baumhaus bauen. Kreativität bezeichnet vielmehr eine Lebenskunst, mit der wir an Herausforderungen herangehen. Kreativ zu sein bedeutet, sich fantasievolle Lösungen für Probleme einfallen zu lassen und Antworten auf relevante Fragen im Alltag zu finden: Wie führe ich das Konfliktgespräch am nächsten Tag? Wie eröffne ich die Rede, die ich nächste Woche halten soll? Für welches der beiden Jobangebote entscheide ich mich, wenn ich die Argumente sorgfältig abwäge? Was sagt mir mein Bauchgefühl? Und was kann ich tun, um mich mit meinem Partner nach dem Streit von gestern wieder zu versöhnen?“ (...)
Kopf Frei Kreativität
Buchcover Spiegel Bestseller Kopf frei! von Prof. Dr. Volker Busch

DAS
Buch


Verlag: Droemer HC; 1. Edition


Erscheinungsdatum: 1. September 2021


Sprache: ‎Deutsch


Format: broschiert, 288 Seiten


ISBN-10: ‎3426278650     ISBN-13: ‎978-3426278659


Der
Autor

Prof. Dr. Volker Busch ist seit 20 Jahren als Neurologe und Psychiater an der Universität Regensburg tätig. Als Leiter einer wissenschaftlichen Arbeitsgruppe erforscht er die Zusammenhänge zwischen Stress, Schmerz und Emotionen. Therapeutisch arbeitet er mit Menschen, die unter Stress, Depressionen, Ängsten, Schlafstörungen oder Kopfschmerzen leiden. 

Volker Busch ist seit vielen Jahren ein viel gefragter und international ausgezeichneter Keynote-Speaker, der seinem Publikum die spannende Welt von Geist und Gehirn näherbringt und mit unterhaltsamen und humorvollen Vorträgen und Seminaren Wege zu Gesundheit, Zufriedenheit und Inspiration in Beruf und Alltag eröffnet.

Zur Homepage „Dr. Volker Busch“

ICH MÖCHTE DAS BUCH mit Widmung


22,- Euro inkl. Verpackung und Versand
(zusätzlich 9,- Euro bei Versand ausserhalb Deutschlands)

Bitte unter "Adresse" PLZ und Wohnort nicht vergessen!

    Ich würde gerne den Vortrag hierzu buchen


    Sie können hier ganz unverbindlich den Vortrag zum Buch für Ihre Veranstaltung anfragen

      Kopf frei - auf dem Laufenden bleiben / News

      Frische ImpulsE für Sie



      Hier können Sie sich für meinen Newsletter anmelden. Auf diese Weise erhalten Sie etwa 2-4x pro Jahr ein paar frische "Geist und Gehirn" - Impulse von mir frei Haus. Darin berichte ich Ihnen Amüsantes, Spannendes und Nützliches aus der faszinierenden Welt der Neurowissenschaft und der Psychologie. Es wäre mir eine große Freude, mich mit Ihnen zu verbinden.

        linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram